Mathematik-Arbeitsblätter  dw-Aufgaben Logo
Individuelle Arbeitsblätter auf Knopfdruck 
 

Details zur Aufgabe "Binomische Formel zur Termvereinfachung nutzen"

Quickname: 4869

Geeignet für Klassenstufen: Klasse 6, Klasse 7, Klasse 8

Zusammenfassung

Die Binomischen Formeln anwenden zum Vereinfachen von Termen

Beispiel


Beschreibung

Die Binomischen Formeln sind für die Vereinfachung von Termen einzusetzen.

Die Binomische Formel ist Teil eines Terms, der zu vereinfachen ist. Dieser Term kann eine Summe, eine Differenz oder ein Produkt sein. Bei der Vereinfachung des Termes ist dann zunächst die Binomische Formel zu erkennen und auszumultiplizieren, dann mit dem Restterm zu verknüpfen und weiter zu vereinfachen.

Die Summanden in den Faktoren der Binomischen Formeln jeweils entweder eine Variable und eine Zahl oder beides sind Variablen. Es kommt nicht vor, das beides Zahlen sind, d.h. der vereinfachte Term enthält immer mindestens eine Variable und lässt sich also nicht einfach ausrechnen.

Die Anzahl der Aufgaben kann gewählt werden, und ebenfalls, welche der drei Binomischen Formeln angewendet werden. Die Terme können auf Produkt oder Produkte und Summen oder Produkte, Summen und Differenzen eingeschränkt werden. Auf Wunsch wird ein Hinweis auf die Nutzung der Binomischen Formeln mit der Aufgabenstellung ausgegeben.

Die Variablen sind a und b oder x und y.

Themenbereich: Algebra

Stichwörter: Polynom, Rechenregeln, Term

Kostenlose Arbeitsblätter zum Download

Laden Sie sich hier kostenlos Arbeitsblätter zu dieser Aufgabe herunter. Zu jedem Arbeitsblatt gibt es ein entsprechendes Lösungsblatt. Klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links.

Wenn Sie die Lösungsblätter nicht sehen können, dann werden diese evtl. von einem Werbeblocker ausgeblendet. Wenn Sie einen Werbeblocker haben, schalten Sie ihn bitte aus, um die Lösungsblätter herunterzuladen.

Erzeugen Sie mit Ihrem kostenlosen Startguthaben sofort eigene Arbeitsblätter -- und das völlig werbefrei.

Probieren kostet nichts! Melden Sie sich jetzt hier an, um Aufgaben mit Ihren Einstellungen zu erzeugen!

Einstellmöglichkeiten für diese Aufgabe

EinstellungMögliche Werte
Anzahl der Aufgaben1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
FormeltypenErste, Zweite, Dritte, Erste und Zweite, Alle
Eingebettet inProd,Summe,Diff, Produkt, Summe, Summe/Differenz
Zweiter TermVariable/Zahl, Variable, Zahl
Hinweis auf binom FormelJa, Nein

Ähnliche Aufgaben

BemerkungKurzbeschreibungName mit Link
gibt es auch in umgekehrter RichtungEine Binomische Formel ist als Faktor oder Summand im Term versteckt.Binomische Formel aus Term extrahieren
nur Binomische Formel vereinfachenDie Binomischen Formeln anwenden zum Vereinfachen von TermenBinomische Formel ausmultiplizieren

Arbeitsblätter mit dieser Aufgabe enthalten häufig auch folgende Aufgaben:

RelevanzNameKurzbeschreibungQuicknameBeispiel
****Binomische Formel ausmultiplizierenDie Binomischen Formeln anwenden zum Vereinfachen von Termen2914Binomische Formel ausmultiplizieren
***Binomische Formel zum ausmultiplizierten Term angebenZu einem Term ist die Binomische Formel anzugeben, die ausmultipliziert wurde.7245Binomische Formel zum ausmultiplizierten Term angeben
***Binomische Formel ausmultiplizieren, komplexDie Binomischen Formeln anwenden, mit Variablenvielfachen als Summanden5328Binomische Formel ausmultiplizieren, komplex
**Binomische Formel aus Term extrahierenEine Binomische Formel ist als Faktor oder Summand im Term versteckt.2422Binomische Formel aus Term extrahieren



Diese Seite beschreibt Mathematik-Übungsaufgaben, aus denen Sie sich individuelle Mathematik-Arbeitsblätter mit Lösungen für den Unterricht oder private Zwecke zusammenstellen können.
Gehen Sie dazu zur dw-Aufgaben Hauptseite! Dort finden Sie weitere Informationen.